RCPE ist Mitglied folgender Verbindungen und Organisationen:

BioNanoNet

BioNanoNet ist ein österreichisches Netzwerk, das eine breite Palette von Know-how in zahlreichen medizinischen und pharmazeutischen Fachrichtungen vereint, mit starkem Fokus auf den Bereich Nanomedizin und Nanotoxikologie. Die BioNanoNet GmbH hat das klare Ziel, innovative interdisziplinäre Forschung durch die Bildung kooperativer Netzwerke und synergistischer Zusammenarbeit zu unterstützen und nationale und internationale Forschungsprojekte in den Bereichen der medizinischen und pharmazeutischen Forschung, insbesondere der Nanomedizin und Nanotoxikologie, zu betreiben und zu koordinieren.

Thomas Klein, Geschäftsführer der RCPE und Stephan Laske, Senior Researcher am RCPE sind zwei der drei Mitglieder des BioNanoNet Association Boards.

icon_logo_bionanonet

FELMI-ZFE (Österreichisches Zentrum für Elektronenmikroskopie)

Das FELMI-ZFE besteht seit 65 Jahren und ist ein Forschungsverbund, der sich aus dem Institut für Elektronenmikroskopie (FELMI an der TU Graz) und dem Zentrum für Elektronenmikroskopie (Mitglied der ACR-Gruppe) zusammensetzt. Die Forschungs- und Dienstleistungseinrichtung bietet allen Interessenten aus dem universitären und industriellen Bereich ein umfassendes Spektrum modernster elektronenmikroskopischer Untersuchungsmethoden zur mikrostrukturellen und mikrochemischen Charakterisierung von anorganischen und organischen Materialien, elektronischen Bauelementen, pharmazeutischen wie auch biologischen Systemen.

logo_partner_felmi

Human.Technology Styria (HTS)

Die Cluster-Organisation Human.Technology Styria GmbH folgt der Idee der „Smart Specialisation“ und hat drei „strategische Korridore“ entwickelt: „Pharmazeutische Verfahrens-, Prozess- und Produktionstechnologie“, „Biomedizinische Sensortechnologie & Biomechanik“ sowie „Biobank & Biomarkertechnologie“. Innerhalb weniger Jahre ist es gelungen, sich als Global Player einen Namen zu machen und die Steiermark als Standort höchst entwickelter Ingenieurs- und Biowissenschaften zu etablieren.

icon_logo_hts

pharmig

Die Pharmig ist die freiwillige, parteipolitisch unabhängige Interessenvertretung der österreichischen pharmazeutischen Industrie und vertritt diese mit einer Stimme auf nationaler und internationaler Ebene.

icon_logo_pharmig